Finn Partners öffnete sein erstes europäisches Büro Anfang 2013 in London. Im ersten Jahr versammelten wir ein Team mit umfangreicher Erfahrung in PR, digitaler Kommunikation und Content und begannen die Zusammenarbeit mit Kunden aus den Bereichen IT & Technologie, B2C, Education und mit gemeinnützigen Organisationen, wie Vonage, IEEE, die Fuqua School of Business der Duke University und ExactTarget.

2014 folgte dann die Übernahme von Johnson King, einer der renommiertesten und bekanntesten Agenturen für Tech&IT-Kommunikation Europas. Durch die Übernahme konnte Finn Partners sein Büro in London entscheidend vergrößern, gewann zwei neue Büros in Paris und München hinzu, und verstärkte die Expertise im Bereich der internationalen Zusammenarbeit durch Johnson Kings Mitgliedschaft bei Global Reach.

Der Marken-orientierte und international ausgezeichnete Ansatz von Finn Partners, gepaart mit einem Team aus den besten und talentiertesten PR-Profis der Region, macht die Agentur zu einer starken Kraft im europäischen Markt. Wir verbinden umfangreiche und Industrie-übergreifende Kommunikationserfahrung mit sehr guten Verbindungen zu lokalen Journalisten, Analysten und Social-Media-Influencern, sowie einer einzigartigen Erfahrung in internationaler Zusammenarbeit in Europa und weltweit.