March 1, 2019

Der Finn Monatsrückblick – Februar 2019 

Gartenarbeit, Shopping, Restaurantbesuche, Rätseln und Computerspielen sind laut einer Statista-Studie[1] die beliebtesten Freizeitaktivitäten in Deutschland. Ob diese Statistik auch auf das DACH-Team von Finn Partners zutrifft, erfahrt ihr in unserem Finn Monatsrückblick. Zudem gibt es an dieser Stelle wieder unsere Best of Month Collection aus News, Fakten und Highlights.

Finn News: Auch im Februar durften wir neue KollegInnen bei Finn Partners begrüßen.
Mit der Akquisition von Small Army haben wir Anfang Februar unser Team mit 25 Experten aus dem digitalen Marketing verstärkt.
Am 14. Februar folgte die Akquisition der Full Service Agentur Moorgate Communications, mit der wir unsere Kompetenzen im finanziellen Sektor ausbauen. Das 16-köpfige Team wird in unser Londoner Büro einziehen, welches damit einer der weltweit größten Standorte von Finn Partners wird.

Unsere Highlights des Monats: Auch wenn das Winter Wonderland Anfang Februar wunderschön anzuschauen war, freuen wir uns nun über jede Menge Vitamin D – und über spannenden Lesestoff von unseren Kunden:

Geld, Wertschätzung, ein gutes Verhältnis zu Kollegen, Weiterentwicklung – was motiviert uns, am Arbeitsplatz gute Leistungen zu bringen? ADP hat dazu eine Studie durchgeführt und interessante Erkenntnisse gewonnen: https://www.hrperformance-online.de/blog/detail/sCategory/209/blogArticle/2800.

Neun Monate nach Einführung der DSGVO gibt es laut einer Studie[2] fast 60.000 geahndete Verstöße in der EU. Unser Kunde LogRhythm bezieht dazu Stellung: https://www.datensicherheit.de/aktuelles/dsgvo-fast-60-000-datenverstoesse-seit-endgueltigem-inkrafttreten-29984.

Die Digitalisierung schreitet auch in der Bankenbranche voran. Welche Entwicklungen gibt es momentan im Finanzsektor und welche Rolle spielt das Thema Cybersecurity dabei? Unser Kunde NEVIS beantwortet diese Frage bei Finanzwelt: https://finanzwelt.de/drei-aktuelle-trends-fuer-die-bankenbranche/.

Die Fotos des Monats:



Unser interner Finn Fotowettbewerb stand im Februar unter dem Motto „Hobbys“. Bei diesem Thema gibt es natürlich ausschließlich Gewinner. Ob indoor oder outdoor. Ob klassisch oder ausgefallen. Uns wird auch außerhalb des Büros nicht langweilig.

Der Finn Fact des Monats:

Schon gewusst? Das erste Computerprogramm der Welt wurde von Ada Lovelace geschrieben. Es handelte sich dabei um einen Algorithmus in grafischer Darstellung zur Berechnung von Bernoulli-Zahlen. Sie arbeitete zusammen mit Charles Babbage die Programmiergrundlagen für eine neuartige Rechenmaschine aus, die Babbage entwickeln wollte. Diese konnte jedoch nie fertig gestellt werden, da die Baupläne zu der Zeit nicht umsetzbar waren. Und so wurde auch die beachtliche Leistung von Ada Lovelace, die ihrer Zeit weit voraus war, erst nach ihrem Tod anerkannt. Die Programmiersprache Ada wurde nach ihr benannt.

 

[1] https://de.statista.com/statistik/daten/studie/171168/umfrage/haeufig-betriebene-freizeitaktivitaeten/

[2] https://www.dlapiper.com/de/germany/news/2019/02/dla-piper-gdpr-data-breach-survey/

 

You May Also Like

What's Hot