November 8, 2019

Der Finn Monatsrückblick – Oktober 2019

Happy Birthday, Internet! Als am 29. Oktober 1969 an der University of California Los Angeles das Internet erfunden wurde, waren die Dimensionen der Entwicklung noch nicht absehbar. Damals war der Rechner so groß wie ein Kühlschrank und stürzte nach den drei Buchstaben LOG (für Login) ab. Die Nachricht wurde über das ARPANET an einen Computer in Stanford übermittelt. Eine Stunde später konnte die gesamte Nachricht versendet werden. Mittlerweile werden laut Statista weltweit pro Tag 293,6 Milliarden E-Mails versendet. Der Spam-Anteil liegt dabei jedoch bei 55 %. An dieser Stelle wiederum kommt das Thema IT-Sicherheit ins Spiel. Wir waren Anfang des Monats mit vier Kunden bei Europas größter Messe für IT-Sicherheit, der it-sa – eines unserer Highlights des Monats.

Finn News:

In diesem Monat haben zwei Neuzugänge bei uns einen Vertrag unterschrieben und werden das DACH-Team ab November in den Bereichen Travel sowie Manufacturing & Trade unterstützen. Herzlich Willkommen in der Finn-Familie!

Unsere Highlights des Monats:

Neben der it-sa und kundeneigenen Events wie dem ADP Bremer Forum und der FTI Roadshow mit Belize haben wir wieder einige Highlights in den Online- und Printmagazinen entdeckt. Passend zum Motto von NEVIS auf der it-sa „Stress vorbei – Passwortfrei“ ist bei manage it ein Artikel von NEVIS-CPO Stephan Schweizer unter diesem Titel erschienen, in dem die Zukunft der Authentisierung thematisiert wird: https://ap-verlag.de/authentisierung-stress-vorbei-passwortfrei/55641/.

Unser Kunde Ayla und insbesondere der Ayla Golf Club wurde in der „golf spielen“ Beilage der Süddeutschen Zeitung vorgestellt, abrufbar unter diesem Link: https://sz-media.sueddeutsche.de/de/magazine/downloads/golf_spielen_09102019.pdf.

Das Foto des Monats:

Das Foto des Monats zeigt einen Teil des Münchner Teams beim Erproben einer neuen Finn-Partners-Tradition. Nach der erfolgreichen Premiere steht ab sofort jedes Jahr ein gemeinsamer Wiesn-Besuch auf dem Programm.

Der Finn Fact des Monats:

Kommunikation ist wichtig und wird nie an Bedeutung verlieren. Trotzdem sind zwei Drittel aller Sprachen vom Aussterben bedroht, weil sie nur noch von wenigen Menschen gesprochen werden. Aktuell werden in den mehr als 190 Ländern auf der Welt zwischen 6.500 und 7.000 aktive Sprachen gesprochen, mehr als 2.000 davon in Asien.

 

You May Also Like

What's Hot